Käsekuchen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Käsekuchen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Käsekuchen - Rezept
Käsekuchen
01:50
10k
19
ZUTATEN
  • Mürbteig-Grundrezept
  • Mehl
  • Zucker
  • Weißwein oder saure Sahne
  • Salz
  • ButterMargarine
  • Ei
  • Käseteig
  • Eier
  • Quark
  • Zucker
  • Mehl
  • abgerSchale einer Zitrone
  • Milch
  • Sahne
ZUTATEN
Kirsch-Käsekuchen - Rezept
Kirsch-Käsekuchen
01:25
17k
32
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Salz
  • Magerquark
  • Frischkäse
  • Vanillepudding
  • Eier
  • Kirschen
  • Amarettini Mandelkekse zerstoßen
ZUTATEN
Käsekuchen deluxe - Rezept
Käsekuchen deluxe
00:50
2,6k
4
ZUTATEN
  • Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
  • Zucker
  • Milch
  • Dinkelmehl
  • Backpulver
  • Magerquark
  • Milch
  • Sonnenblumenöl
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Eier
  • Zucker
  • Magerquark
  • Kochpudddingpulver mit Vanillegeschmack
  • Mandeln, gestiftelt
  • Puderzucker
ZUTATEN
Saftiger Käsekuchen - Rezept
Saftiger Käsekuchen
01:30
7,6k
39
ZUTATEN
  • Zucker
  • Eier
  • Vanillezucker
  • Salz
  • weiche Butter
  • Quark
  • Vanillepuddingpulver
  • den saft einer ganzen Zitrone
  • Manderinen
ZUTATEN
Tonkabohneneis mit Käsekuchen - Rezept - Bild Nr. 2775
Tonkabohneneis mit Käsekuchen
05:50
3,6k
3
ZUTATEN
  • Schlagsahne steif
  • Zucker
  • Tonkabohnen gerieben
  • Eigelb
  • Rum
  • Eier
  • Butter
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • Zucker
  • Grieß
  • Magerquark
  • Zitrone Abrieb
  • Vanilleschote
TIPP
Obstboden belegen
10k
1
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Mehl
  • Ei oder 1 Tl gemahlene Chiasamen mit 3 EL Wasser vermischt
  • Salz
  • Magerquark
  • Griechischer Joghurt
  • Sahne
  • Eier oder 4 EL feiner Grieß
  • SalzKräutersalz
  • Muskatnuss gerieben
  • Pfeffer
  • Bärlauch frisch - in feine Streifen geschnitten
  • Cocktailtomaten
ZUTATEN
Marmor-Käsekuchen - Rezept
Marmor-Käsekuchen
02:00
12k
34
ZUTATEN
  • Butterkekse
  • Butter
  • Zartbitterschokolade
  • Magerquark
  • Mascarpone
  • Eigelb
  • Zucker
  • Vanillepuddingpulver
  • Eiweiß
  • Zucker
  • Vanilleschote
  • Zitronenschale gerieben
  • Kakaopulver
  • Zartbitterschokolade
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zucker
  • Quark
  • Weichweizengries
  • Backpulver 15g
  • Mehl , gehäuft 30g
  • Salz
  • Eier
  • Zitronen unbehandelt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Eier
  • Limette
  • Grieß
  • Backpulver
  • Pudingpulver Vanille
  • Magerquark
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • Eier
  • Magerquark
  • Weichweizengriess
  • Vanillepuddingpulver zum Kochen
  • Vanillezucker
  • das Mark einer Vanilleschote
  • Backpulver
  • Saft von 12 Limette
  • Heidelbeeren, TK oder frisch
  • Fett für die Backform
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sahne
  • Butter
  • Bitterschokolade
  • Eier
  • Kuvertüre weiß
  • Gelatine
  • Weinbrand
  • Zucker
  • Sanddornsoße fertig
  • Zucker extrafein
  • Butterkekse
  • Butter
  • Eier
  • Speisestärke
  • Doppelrahmfrischkäse
  • Creme double
  • Vanilleschote
  • Orange, Abrieb
  • Himbeeren frisch
  • Zitrone
  • Butter für die Form
ZUTATEN
Streusel - Apfel -  Käsekuchen - Rezept
Streusel - Apfel - Käsekuchen
01:40
16k
32
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Vanillin - Zucker
  • Salz
  • gehackte Haselnüsse
  • Butter
  • Äpfel
  • Zitronensaft
  • Paniermehl
  • Eier Freiland
  • Quark Magerstufe
  • Mascarpone
  • Vanillepuddingpulver
  • Puderzucker und Minze für die Deko
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Haselnüsse gehackt
  • Margarine
  • Mehl
  • Zimt gemahlen
  • Zucker
  • Margarine weich
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Hühnereier frisch
  • Magerquark
  • Vanillepuddingpulver
  • Zitronenaroma - ersatzweise 2 EL Zitronensaft
ZUTATEN
Käsekuchen - Rezept
Käsekuchen
01:35
21k
51
ZUTATEN
  • Eier
  • Butter
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • Gries
  • Vanillepudding
  • Magerquark
  • Sahnequark
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier Freiland Größe L
  • Quark Magerstufe 20
  • Butter, Zimmertemperatur
  • Zucker extrafein
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Salz
  • Weichweizengrieß
  • Himbeeren TK oder frische
  • mit Sternen gekennzeichnet ist eigene Herstellung
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 85
  • 148
  • >

Cremige und sahnige Käsekuchen, die verführen

Käsekuchen ist von keiner Kaffeetafel wegzudenken. Durch Variationen entstehen immer wieder neue Köstlichkeiten für Käsekuchenfans. In seiner ganz klassischen Form kann er mit oder ohne Boden gebacken werden. Bei der Variante mit Boden besteht dieser zumeist aus einem Mürbeteig – ein interessanter Kontrast zur weichen Käsemasse. Die schlanke Variante ohne Boden ist auch für Figurbewusste eine gute Wahl, da dieser Käsekuchen meist weniger Kalorien hat. Damit Käsekuchen nicht zu braun wird, kann er nach der Hälfte der Backzeit mit Backpapier abgedeckt werden.

Käsekuchen ist ein echter Lieblingskuchen

Fast jede Familie hat ihr spezielles Käsekuchenrezept. Manche schwören auf die Verwendung von Buttermilch, andere verwenden Orangensaft für eine besonders saftige und fruchtige Version. Doch egal, für welches Rezept Sie sich entscheiden, Käsekuchen ist einfach immer lecker. Dieser Kuchen wird bei jeder Kaffeetafel gern gesehen und Sie können sicher sein, dass Ihre Version bei den Gästen und der Familie gut ankommt.
Empfehlung