Omas Mandarinen-Käsekuchen

leicht
( 140 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mandarinen 2 Dosen
Butter 350 g
Zucker 350 g
Vanillinzucker 1 Pck.
Eier 8
Quark Magerstufe 750 g
Schlagsahne 100 g
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Pck.
Soßenpulver Vanillegeschmack 1 Pck.
Salz 1 Prise
Mehl 250 g
Backpulver 1 TL
Eierlikör 125 ml

Zubereitung

1.Ich hatte keine Silikom-Backform und hab es in einer normalen Backform gebacken. Ist eigentlich ganz gut funktioniert. Aber der Boden ist nicht so toll in der Mitte ist er nicht gebacken. Entweder eine Silikon-Backform kaufen oder die Temperatur höher stellen bzw. länger drin lassen. Mir schmeckt er aber trotzdem. Beim nächsten mal wird es besser oder auch nicht.

2.Mandarinen aus der Dose in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Nun 100 g weiche Butter mit 100 g Zucker schön cremig schlagen. Nun den Vanillinzucker, die 4 Eier nach und nach dazugeben sowie abwechseln den Quark, Sahne und Puddingpulver sowie Soßenpulver unterrühren.

3.Für den Teig 250 g weiche Butter und 100 g Zucker mit einer Prise Salz cremig rühren. Nun die 4 Eier unterrühren. Mehl und Backpulver sieben und nach und nach mit dem Eierlikör unter die Eier-Fett-Creme rühren.

4.Nun die Silikon Backform für 3,4 Liter Inhalt bzw. 28 cm Durchmesser mit etwas Öl ausstreichen und auf den Backofenrost stellen. Nun den Teig in die Form geben, Mandarinen darauf verteilen und die Quarkmasse darüber verteilen und glatt streichen. Backofen auf 175°C vorheizten.

5.Nund den Rost mit dem Kuchen auf die zweite Schiene von unter des Backofens schieben und für ca. 65-70 Minuten backen. Wenn der Kuchen oben nicht schön goldbraun wird den Kuchen für die letzten 5 Minuten eine Schiene höher stellen.

6.Nun den Kuchen aus dem Herd nehmen und für ca. 2 Stunden auskühlen lassen. Nun soll man Kuchengitter umgedreht auf die Kuchenoberfläche legen, unter die Kuchenoberfläche legen und eine Tortenplatte unter die Form schieben, den Kuchen vorsichtig stürzen und aus der Silikon-Backform abziehen. Nun den Kuchen nochmals für ca. 1 Stunde abkühlen lassen.

7.Bei einer normalen Backform mit Ring muss man das natürlich nicht so machen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Omas Mandarinen-Käsekuchen“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 140 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Omas Mandarinen-Käsekuchen“