Hähnchen Geschnetzeltes Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Hähnchen Geschnetzeltes Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Hähnchen-Geschnetzeltes - Rezept
Hähnchen-Geschnetzeltes mit Zwetschgen - Rezept
Hähnchen-Geschnetzeltes mit Zwetschgen
40 Min
(70)
Hähnchen braten – wie gelingt es am besten? - Tip
Hähnchen braten – wie gelingt es am besten?
Tipp
ZUTATEN
  • Hähnchenbrustfilet
  • Ananas Konserve
  • Kokosmilch
  • Ingwer gehackt ca 3 cm
  • Kurkuma Gewürz
  • Curry
  • Salz
  • Chili aus der Mühle
  • Knoblauchzehen gepresst
  • Zwiebel gehackt
  • Basmatireis
  • Gemüsebrühe
  • Weißwein
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hähnchenbrust frisch
  • Pfeffer und Paprikapulver
  • Butterschmalz
  • Zwiebel frisch
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Salatgurke frisch gewürfelt
  • Paprika gelb
  • Paprika rot
  • Tomaten frisch
  • Tomatenmark
  • Sahne 10 Fett
  • Salz und Pfeffer
  • Reis nach Belieben
  • Butter
  • gemischte getrocknete Kräuter
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hähnchen Geschnetzeltes
  • Zwiebeln gehackt
  • Creme fraiche mit Kräutern
  • Weißwein oder Wasser
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hähnchenbrüste
  • Champignons, in Scheiben geschnitten
  • Stärke
  • Schalotten, fein gewürfelt
  • Knoblauchzehe, gehackt
  • Geflügelfond
  • Weißwein
  • Sahne
  • Tomatenmark
  • frischer Rosmarin
  • frischer, gehackter Thymian
  • Cognac
  • Harissa-Paste
  • Zucker braun
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Öl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hähnchenbrust frisch
  • Schalotten gehackt
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Möhren gewürfelt
  • Sahne
  • Hühnerbrühe
  • Cherrytomaten
  • Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Paprika edelsüß
  • Senf mittelscharf
  • Soßenbinder hell
  • Öl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Buttergemüse TK
  • Hähnchenbrust
  • Sahne
  • Schmelzkäse
  • Curry
  • Salz
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hähnchenbrustfilet
  • Zwiebel
  • Karotten
  • TK-Erbsen
  • Gemüsebrühe
  • Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • Chili
  • Speisestärke
  • Butterschmalz
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hähnchenbrust
  • Champignons
  • Creme fraiche
  • Weißwein
  • Gemüsebrühe
  • Öl
  • Chillisalz
  • Paprikapulver
  • Zucker braun
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hähnchenbrustfilet
  • Champignons frisch
  • Nudeln Penne
  • Saure Sahne 10 Fett
  • Zwiebel rot
  • Gouda gerieben
  • Weißwein trocken
  • Petersilie gehackt
  • Salz
  • Chilli Cayennepfeffer
  • Vegeta Gewürz
  • Parmesan gerieben
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • >

Hähnchen-Geschnetzeltes für Feinschmecker und Hungrige

Nährstoffreich und sättigend einerseits, fein abgeschmeckt andererseits: Leckeres Geschnetzeltes vom Hähnchen kommt bei vielen Gelegenheiten gut an. Dadurch, dass Sie das in Streifen geschnittene Hähnchenfleisch zumeist in einer Sauce garen, wird es nicht trocken wie es beim Hähnchenschnitzel manchmal der Fall ist. Mit Pilzen oder Gemüse ergänzt wird das Geschnetzelte besonders köstlich. Dazu reichen Sie Reis, Bandnudeln oder Kartoffeln und schon ist Hauptgericht für jeden Tag fertig.

Die saftigen Teile des Hähnchens

Das Hähnchen-Geschnetzelte wird besonders edel, wenn Sie darauf achten, nur die zartesten, saftigsten Teile des Geflügels zu verwenden. Bei dem Hähnchenbrustfilet können Sie sicher sein, dass sich keine Sehnen darin befinden. Eventuell vorhandene weiße Ränder entfernen Sie beim Zerteilen der Stücke. Hähnchenschnitzel sind ebenfalls gut geeignet, auch wenn dieses Fleisch oft etwas fester ist. Nach dem Anbraten lassen Sie das Geflügel in der Sauce köcheln, bis es schön zart ist.
Empfehlung