Himbeer-Frischkäse-Kuchen

30 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4
warmes Wasser 4 El
Zucker 100 gr
Vanillezucker 2 El
Mehl 100 gr
Stärkemehl 50 gr
Backpulver 1 Tl
Für den Belag etwas
Frischkäse 300 gr
Vanillezucker 3 El
Cremefine zum Schlagen 120 gr
Himbeeren 500 gr
Puderzucker 1 Tl

Zubereitung

1.Für den Teig Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Wasser, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Mehl, Stärkemehl und Backpulver mischen und mit Eischnee vorsichtig unterheben. Teig in eine eingefettete Springform ( 26 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf mittlerer Schiene ca 20 Minuten backen.

2.Kuchen abkühlen lassen und einmal durchschneiden. Einen Rand um den unteren Boden legen. Für den Belag Frischkäse mit Vanillezucker verrühren. Cremefine steif schlagen und unter den Frischkäse mischen. Himbeeen unterheben und auf dem unterem Boden verteilen.

3.Zweiten Boden draufsetzen und mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer-Frischkäse-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer-Frischkäse-Kuchen“