Chinesische Brasse (gegrillt)

Rezept: Chinesische Brasse (gegrillt)
Ab über den Teig
0
Ab über den Teig
01:00
0
541
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Brassen, mittelgroß
500 Gramm
Lychees
2 Stück
Ingwer, eingelegt
3 EL
Honig
2 EL
Sherry-Essig
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Chilisoße (Sambal Oelek)
1 EL
Sojasoße süß
2 EL
Erdnussöl
2 EL
Lycheesaft
2 Stück
Limetten
1 Bund
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
20,0 g
Fett
7,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chinesische Brasse (gegrillt)

ZUBEREITUNG
Chinesische Brasse (gegrillt)

1
Waschen Sie die Brassen und tupfen Sie sie trocken. Reiben Sie sie innen und außen mit Salz und Pfeffer ein.
2
Lassen Sie die Lychees abtropfen und fangen Sie den Saft auf. Pürieren Sie 4 Lychees und hacken Sie die Ingwerstücke sehr fein. Verrühren Sie alles mit Honig, Sherryessig, Sambal Oelek, Sojasoße, Erdnußöl und etwas Lycheesaft. Bestreichen Sie die Brassen damit innen und außen.
3
Grillen Sie die Fische auf einem Grill von jeder Seite ca. 10 Min. Bestreichen Sie sie währenddessen immer wieder mit der Glasur. Richten Sie dann alles mit den restlichen Lychees, den Scheiben von gewaschener Limette und gewaschener Petersilie an.

KOMMENTARE
Chinesische Brasse (gegrillt)

Um das Rezept "Chinesische Brasse (gegrillt)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung