Hackfleisch mit Hörnli

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Olivenöl 1 Esslöffel
Rind Hackfleisch frisch 500 g
Zwiebel frisch 1 Stk
Mehl 1 EL
Bouillon 2 dl
Teigwaren (allgemein) Hörnchen 500 g

Zubereitung

Olivenöl erhitzen und das Hackfleisch auf grosser Stufe braten. Die Zwiebel schneiden, zugeben und auf kleiner Stufe dünsten. Das Mehl darüberstüben und mischen. Mit der bereits aufgelösten Bouillon das Fleisch ablöschen und noch etwas Kochwein dazugeben. Das Fleisch mit etwas Salz, Paprika und Pfeffer abschmecken. Die Hörnchen kochen und das Wasser abgiessen. Man kann das Fleisch mit den Teigwaren mischen oder einfach die Sauce auf die Hörnchen verteilen. Ich wünsche einen guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch mit Hörnli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch mit Hörnli“