Maultaschenauflauf

35 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maultaschen 8 Stück
Passierte Tomaten 500 ml
Gewürze für die sosse etwas
Bandnudeln 100 gr
schwarze Oliven 1 glas
Knoblauch 1 Zehe
paniermehl für die Kruste 1 hand voll
gratinkäse 100 gr
saitenwürste 2 stück

Zubereitung

1.man schneidet die Maultaschen grosszügig in stücke und brät sie ca. 5 min auf grosser hitze. die bandnudeln werden al dente gekocht. die tomatensosse würzt man grosszügig mit zucker, salz, pfeffer, oregano, basilikum und bei bedarf pizza/chilli-gewürz. man richtet die maultaschen und die nudeln in der auflaufform an, streut grosszügig in stücke gegeschnittene

2.geschnittene saitenwurststücke dazwischen und mischt die oliven darunter. ein bisschen käse, dann kommt die Tomatensosse drüber. man bestreut den auflauf mit einer hand voll paniermehl und dem gratinkäse. das ganze wird ca. 20 min bei 200 Grad (Umluft) gebacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maultaschenauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maultaschenauflauf“