Roggen-Weizen-Mischbrot

2 Std 5 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Roggen Mehl 500 Gramm
Weizen Mehl 500 Gramm
Trockenhefe 1 Päckchen
Salz 1 EL
Wasser lauwarm 1 Liter
Röstzwiebeln 4 EL

Zubereitung

1.Das Mehl mit der Trockenhefe und dem Salz vermischen.

2.Einen Teil Wasser in eine große Rührschüssel geben, langsam etwas von der Mischung hinzugeben.

3.Mit dem Knethaken nach und nach die Mischung mit dem Wasser verkneten. Wasser nach Gefühl beimengen und so lange kneten, bis ein blasiger Teig entsteht (ca. 10 Min.).

4.Zum Schluss noch die Röstzwiebeln beimengen. Danach den Teig in eine gefettete Form geben, mit lauwarmen Wasser bestreichen, mit einem Tuch abdecken und ca. 30 Min. ruhen lassen!!!

5.Backofen auf ca. 200° C (je nach Ofen) vorheizen und das Brot auf unterer Schiene ca. 50 - 60 Min. backen. !!! OFEN NICHT ÖFFNEN !!! Anschließend noch ca. 10 - 15 Min. bei 0° C (Restwärme) backen! Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roggen-Weizen-Mischbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roggen-Weizen-Mischbrot“