Sauerkraut-Kartoffel-Auflauf

1 Std 15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1 kg
Wirsing 1 kleiner
mittelgroße Zwiebel 1
Öl 2 EL
Salz , schwarzer Pfeffer etwas
Butter/Margarine 3 EL
Edelsüß-Paprika 1 TL
Mehl 3 EL
Milch 0,25 Liter
Gemüsebrühe Instant 1 EL
Zucker 1 Prise
Sauerkraut 750 gr.
Bergkäse Stück 75 gr.
evtl. Petersilie zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
11,7 g
Fett
3,6 g

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Wirsing putzen, waschen und in breiten Streifen von Strunk schneiden. Zwiebeln schälen. und fein würfeln-

2.Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten.Wirsing zufügen. und unter Wenden 6 - 8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fett in einen Topf erhitzen. Mit Paprika und Mehl bestäuben, anschwitzen. Unter Rühren mit 1/4 Liter Wasser und Milch ablöschen. Aufkochen lassen und Brühe einrühren. Di e Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

3.Kartoffeln abgießen , abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Wirsing , Sauerkraut und Kartoffeln in eine Auflaufform schichten. Soße darübergießen. Käse reiben und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen ( E-Herd: 200 °/Umluft: 175 °/Gas:Stufe 3 ) ca. 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Petersilie garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauerkraut-Kartoffel-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauerkraut-Kartoffel-Auflauf“