Fleischbällchen in Tomaten

1 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
alte Brötchen 2 Stück
Rinderhackfleisch 675 g
Knoblauchzehe 1 Stück
kleine Zwiebel 1 Stück
Ei 1
gemahlener Kreuzkümmel 1 TL
frisch gehackte glatte Petersilie 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
etwas Mehl zum Panieren etwas
Olivenöl 4 EL
Für die Tomatensauce: etwas
Tomaten 350 g
Tomatenmark 2 EL
Zucker 1 TL
Wasser 250 ml
Salz und Peffer etwas
Basmati Reis 250 g
etwas Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
641 (153)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
13,4 g
Fett
6,3 g

Zubereitung

1.Das Brötchen in eine Schüssel geben und knapp mit Wasser bedecken. 10 Minuten einweichen, dann die Flüssigkeit aus den Brötchen drücken. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Hackfleisch mit dem Knoblauch in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen und hineinreiben, alles vermengen. Die Brötchen hineinkrümeln, Ei, Kreuzkümmel und Petersilie zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gründlich zu einer glatten Masse verkneten.

2.Mit feuchten Händen ovale Bällchen aus der Masse formen. Mehl auf einen Teller geben und die Bällchen darin wälzen.

3.Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Fleischbällchen darin portionsweise unter gelegentlichem Wenden anbraten. Dann herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

4.Wenn alle Fleischbällchen angebraten sind, Tomaten waschen und kurz mit heißem Wasser übergießen, enthäuten und in kleine Würfel schneiden. Tomaten und Tomatenmark in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 5 min. unter Rühren kochen, bis die Tomaten weich sind. Den Zucker zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann das Wasser einrühren und aufkochen.

5.Die Fleischbällchen mit in die Tomaten geben und vorsichtig in der Sauce wenden. Abgedeckt ca. 1 Stunde köcheln lassen, bis die Sauce eingedickt ist. Bei Bedarf den Deckel abnehmen und die Hitze erhöhen, um die Sauce einzudicken.

6.Den Reis mit der doppelten Menge Wasser und etwas Salz zum kochen bringen, Herd ausschalten und den Reis auf der warmen Herdplatte in ca. 20 min. ausquellen lassen. Reis auf einem Teller anrichten, Hackbällchen darauf geben und die Sauce darübergießen und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischbällchen in Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischbällchen in Tomaten“