Mini Fleischbällchen am Spieß mit scharfer Tomatensauce

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Fleischbällchen:
Hackfleisch gemischt 500 g
Zwiebel 1
Knoblauch 1
Senf, mittelscharf 1 TL
Rinds-Bouillon 0,5 TL
Ei 1
Muska Etwas
Meersalz aus der Mühle etwas
Cayenne Pfeffer etwas
Piment aus der Mühle Etwas
Rapsöl, geruchs- und geschmacksneutral 1 EL
Für die Sauce:
Reife- Rispentomaten 4
ORO di Parma, Tomatenmark 3-fach konzentriert 1 EL
Zwiebeln, klein gewürfelt 2
Knoblauchzehe, klein gewürfelt 1
Senf, mittelscharf 1
Cayennepfeffer Etwas
Harissa,-scharfe Chili-Paste 1 TL
Orangensaft, frisch gepresst 2 EL
Brauner Zucker 1 TL
Fleischbrühe 200 ml
Meersalz & Pfeffer aus der Mühle etwas
Öl zum Braten etwas
Außerdem:
Frische Basilikum Zweige zum Garnieren 3
Holzspieße etwas

Zubereitung

1.In einer Pfanne Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und darin andünsten.

2.Pfannen Inhalt und die restlichen Zutaten, außer Öl, in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen. Hackfleisch zufügen. Alles miteinander gut vermengen und abschmecken, ggf. nachwürzen.

3.Mit angefeuchteten Händen zu gleichmäßigen Bällchen formen. Backblech mit Backpapier auslegen und mit Öl bestreichen. Die Fleischbällchen darauf legen und in einem Mini-Backofen bei Ober- und Unterhitze 180° ca. 20-25 Min. (die Zeitangabe ist abhängig von der Größe der Bällchen und dem gewünschten Bräunungsgrad) rundum schön braten/backen.

4.Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig andünsten. Tomaten blanchieren, häuten, das Kerngehäuse entfernen, klein schneiden.

5.Tomaten und Tomatenmark hinzufügen und mit dünsten, dann mit Fleischbrühe ablöschen. Bei schwacher Hitze bis zur gewünschten Konsistenz köcheln lassen,- ca. 15-20 Min. Harissa, Zucker, Cayennepfeffer, Senf, Salz & Pfeffer hinzufügen und vermengen, abschmecken, ggf. nachwürzen, dann fein pürieren.

6.Zum Schluss den Orangensaft eingießen, gut verrühren. Die Tomatensauce etwas ziehen lassen. Kleine Schüssel mit der Tomatensauce in die Teller-Mitte setzen. Bällchen auf Spieße stecken und rundherum platzieren (insgesamt auf drei Tellern verteilen). Mit Basilikum garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini Fleischbällchen am Spieß mit scharfer Tomatensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini Fleischbällchen am Spieß mit scharfer Tomatensauce“