Kartoffel-Zucchini-Pfanne

Rezept: Kartoffel-Zucchini-Pfanne
2
00:45
1
1539
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
20 gr.
Butter
1
Zwiebel
375 gr.
Kartoffeln
0,5 Tasse
Gemüsebrühe
100 gr.
Crème fraîche
40 gr.
Saure Sahne
325 gr.
Zucchini
1 Zehe
Knoblauch
0,5 EL
Majoran
Kräutersalz
Pfeffer
0,5 EL
Brühe
75 gr.
Gratinkäse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
376 (90)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
7,5 g
Fett
5,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel-Zucchini-Pfanne

Kotelett mit SalamiPilzKäse-Füllung
Lachs unter einer Tomaten - Käsehaube
Schweinefilet mit Wasabi-Käsekruste

ZUBEREITUNG
Kartoffel-Zucchini-Pfanne

Zwiebeln und Kartoffeln würfeln. Butter erhitzen, Zwiebeln und Kartoffeln darin andünsten. Gemüsebrühe hinzufügen und bei geschlossenem Deckel 10 min köcheln. Zucchini, gewürfelt, und gehackten Knoblauch zu den Kartoffeln geben. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und erneut ca. 10 min köcheln lassen. Crème fraîche, saure Sahne und 1/2 EL Brühe zu einer glatten Masse verrühren und dazu geben. Alles bei geschlossenem Deckel 5 min köcheln lassen, Käse drüber streuen und bei geschlossenem Deckel zerschmelzen lassen.

KOMMENTARE
Kartoffel-Zucchini-Pfanne

Benutzerbild von luna64
   luna64
TOLL

Um das Rezept "Kartoffel-Zucchini-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung