Rigatoni mit Käsefondue

Rezept: Rigatoni mit Käsefondue
0
00:01
2
280
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 g
Rigatoni
1 gr.
Zucchini
Salz
4 Esslöffel
Olivenöl
100 ml
Milch
180 g
Mozzarella
120 g
geräucherter Scarmorza
100 ml
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1473 (352)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
31,0 g
Fett
21,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rigatoni mit Käsefondue

Lachs mit Rigatoni in Peperoni-Käsecreme

ZUBEREITUNG
Rigatoni mit Käsefondue

Die Zucchini in kleine Stücke schneiden, salzen und sie für eine Stunde stehen lassen, damit sie Wasser ziehen kann. Danach gut abtrocknen und im heißen Öl backen. Milch in einer Pfanne erwärmen, ohne dass sie kocht. Den in Stücke geschnittenen Käse hinzufügen und langsam schmelzen lassen. Sahne beimischen und gut verrühren. Rigatoni kochen und dem Käsefondue beimischen. Zucchinistücke hinzufügen und gut mischen.

KOMMENTARE
Rigatoni mit Käsefondue

Benutzerbild von irmela
   irmela
Hmmmm! 5* dafür gerne!
Benutzerbild von saartania
   saartania
Schnupper ... schnupper was riecht denn hier sooo leeecker ? Wow was ist das sooo ein leeeckerer Gaumenkitzler ;0) ....... 5* und einen schönen Gruß zum Wochenanfang ;0)

Um das Rezept "Rigatoni mit Käsefondue" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung