Pasta: Gnocchi-Tomaten "Lasagne"

20 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Gnocchi 250 g
Tomaten frisch 500 g
Knoblauchzehe 1 Stk.
Passierte Tomaten 200 ml
Mozarella 0,5 Stk.
Schinken 2 Scheibe
Parmesan 1 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
frische italienische Kräuter, gehackt etwas

Zubereitung

1.Die Gnocchi nach Packungsangabe in Salzwasser garen. In der Zwischenzeit die Tomaten entstielen, waschen und in Scheiben schneiden. Die passierten Tomaten mit den Kräutern, Knoblauch und Parmesan mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Eine kleine Auflaufform etwas mit der Tomatensauce bestreichen, dann eine Schicht Tomaten hinein legen. Den Rest der Tomatensauce mit den Gnocchi verrühren und nun abwechselnd etwas Gnocchi in dir Form füllen, dann wieder Tomatenscheiben (zu oberst mehr Tomaten). Den klein gewürfelten Schinken darüber streuen und mit dem geriebenen Mozarella bestreuen.

3.Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad backen, bis die Tomaten durch sind und der Käse goldbraun ist. Für eine vegetarische Version einfach den Schinken weg lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta: Gnocchi-Tomaten "Lasagne"“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta: Gnocchi-Tomaten "Lasagne"“