Hackfleisch zum überfüllen

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gehacktes 500 gr.
Gemüse, Erbsen und Möhren 1 dose
Gurkensticks, süss sauer 1 dose
Sahne 200 gr.
rote Paprika 1
dazu Nudeln oder Kartoffeln etwas

Zubereitung

1.Gehacktes scharf anbraten und während dessen die Gurkensticks und Paprika klein schneiden. Das Gurkenwasser nicht weg machen, dies wird später noch benötigt.

2.Sobald das Gehackte gut durch ist werden die Gurkensticks und Paprika kurz mit angebraten. So ca. 5 Minuten. Nicht vergessen die Nudeln oder Kartoffeln während dessen zu kochen. ;-)

3.Danach wird das Gurkenwasser durch ein Sieb gegossen und mit dem Gehackten, Gurkensticks und Paprika vermengt.

4.Dann wird das Gemüse dazu gegeben und soweit mit Wasser aufgegossen, bis alles schön bedeckt ist. Dann kann die Sahne dazu gegeben werden. Alles aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ggf. noch ein wenig Soßenbinder dazu geben ... fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch zum überfüllen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch zum überfüllen“