Gemüsesuppe mit Rindfleisch

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüse der Saison -gr. Bohnen, Lauch, Erbsen, Möhren, Sellerie, Kohlrabi, Blumenkohl, Brokkoli 800 gr.
Kartoffeln 2
Zwiebel 1
Rindfleisch 400 gr.
Sonnenblumenöl 4 EL
Hafer -kein muss- 60 gr.
Wasser 0,25 l
Gemüsebrühe 1 EL
Pfeffer u. Salz etwas
Petersilie 0,5 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
707 (169)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
14,0 g

Zubereitung

1.Gemüse putzen, waschen und in Mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Rindfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Öl in einem Suppentopf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Das Gemüse zugeben und einige Minuten mitdünsten.

2.Mit Wasser auffüllen, (Hafer) und Gemüsebrühe zugeben und zum Kochen bringen. Die Kartoffel- und Rindfleischstücke hinzufügen und die Suppe 20 Minuten köcheln lassen. Die Petersilie fein zerkleinern und zur Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsesuppe mit Rindfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsesuppe mit Rindfleisch“