Vegetarische Wirsingrouladen

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brühe 1,5 l
Grünkern 120 g
Vollkornreis 120 g
Wirsingblätter 12 vorbereitete
Rosinen 100 g
gestiftelte Mandeln 50 g
Schafskäse 200 g
Minze 3 Stängel
Creme fraiche 2 Becher
Joghurt 300 g
geriebener Käse 200 g
indische Gewürzmischung Garam Masala etwas

Zubereitung

1.Brühe zum Kochen bringen, Grünkern und Reis zufügen und ca. 25 min. garen. Wirsingblääter in kochendem Salzwasser garen, herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken. Reismischung mit Rosinen, Mandeln und zerbröseltem Schafskäse vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Gewürzmischung abschmecken. Wirsingblätter ausbreiten. Reismischung darauf verteilen.

2.Blätter einschlagen und aufrollen. Rouladen mit der Nahtseite nach unten dicht an dicht nebeneinander in einen Römertopf legen. Minzeblättchen klein schneiden. Creme fraiche mit Joghurt und Minze verrühren. Mit Gewürzmischung würzen und auf den Rouladen verteilen. Im Ofen bei 200 Grad etwa 50 min. garen. Nach etwa 40 min. den Deckel abnehmen und die

3.Temperatur auf 220 Grad erhöhen. Rouladen mit Käse bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarische Wirsingrouladen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarische Wirsingrouladen“