Ab ins Körbchen - wenn sich Obstsalat und Mascarpone treffen

25 Min leicht
( 156 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schokoladen- Waffel-Körbchen gibt es fertig zu kaufen 3
Orange 1
Clementinen 2
Banane 1
Erdbeeren oder frische 1 Dose
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitrone 1
Mascarpone 250 gr.
Milch 1 Schuß
Zucker 2 EL
Apfel 1
Balsamico- Creme SCHOKO etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1302 (311)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
21,3 g
Fett
24,2 g

Zubereitung

1.Das Obst schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Zitrone auspressen. Das Obst mit 3/4 des Zitronensaftes und dem Päckchen Vanillezucker sanft verrühren. Durchziehen lassen.

2.Die Mascarponecreme zuckern und den Rest Zitronensaft und einem Schuß Milch verrühren, bis eine glatte Masse entsteht.

3.Dann kann es ans anrichten gehen. Den Teller mit Balsamico-Creme Schoko und Erdbeeren verzieren, dann das Körbchen platzieren, zuerst die Mascarponecreme einfüllen und dann den Obstsalat. Wer Minzblätter zur Hand hat kann diese zum Verzieren auch verwenden. Habe heute leider keine bekommen. Natürlich kann auch anderes Obst verwendet werden, habe meine "Restbestände" gerade mit dem Dessert verarbeitet.

4.Es war suuuuuuuuperlecker !!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ab ins Körbchen - wenn sich Obstsalat und Mascarpone treffen“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 156 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ab ins Körbchen - wenn sich Obstsalat und Mascarpone treffen“