Quark-Nachspeise

Rezept: Quark-Nachspeise
14
00:20
2
18618
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Mascarpone
500 g
Quark
2 Päckchen
Vanillezucker
200 g
Zucker
500 ml
Sahne
2 Päckchen
Sahnesteif
1 kg
Trauben
2 Päckchen
Cookies
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
15,7 g
Fett
11,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quark-Nachspeise

Kuchen- Kokos-Ecken oder Bällchen aus Rührteigmit Foto

ZUBEREITUNG
Quark-Nachspeise

1
Mascarpone, Quark, Vanillezucker und Zucker miteinander verrühren
2
Sahne mit dem Sahnesteif steifschlagen und unter die Mascarpone/Quark-Mischung heben
3
American Cookies zerbröseln
4
In eine Schüssel eine Portion der Trauben geben, darauf eine Portion von den Cookie-Bröseln, dann eine Portion von der Creme, wieder Trauben, Cookies und wieder Creme. Als oberstes mit den Cookies die Creme bedecken und bis zum Servieren kalt stellen.
5
Man kann auch andere Obstsorten wie z.B. Sauerkirchen aus dem Glas. Dann das Obst gut abtropfen lassen.

KOMMENTARE
Quark-Nachspeise

Benutzerbild von Test00
   Test00
Zum niederknien. Da steh ich voll drauf. LG. Dieter
   Zitha
einfach nur lecker...***** von mir

Um das Rezept "Quark-Nachspeise" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung