Fruchtige Baklava

1 Std leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Aprikosen getrocknet geschniten 400 gr.
Aprikosenlikör oder Orangensaft 8 Esslöffel
Walnüsse gemahlen 120 gr.
Zucker 16 Teelöffel
Filloteig oder Yufka -blatterteig 16 Blatter
Zucker 1 Tasse
Wasser 4 Tassen
Rosenwasser 1 Esslöffel
Zitrone 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1570 (375)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
92,0 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Die getrocknete Aprikosen im Aprikosenlikör oder Orangensaft erweichen . 4 Blater Filloteig an einander legen und mit 1 Teelöffel Zucker jedes Blatt bestreuen. 100 gr Aprikosen darauf verteilen und mit 30 gr Walnüsse bestreuen. Einrollen. Das noch 3 Mal wiedercholen . Die Baklava vor dem backen schneiden .

2.Backzeit : 40 Minuten auf 200 Grad. Die noch heise Baklava mit Zuckersaft ubergiesen. Zuckersaft : 1 Tasse Zucker mit 4 Tassen Wasser, Rosenwasser zum kochen bringen. Von der Kochstelle nehmen und Saft von 1 Zitrone zufugen . Die Baklava kan man auch mit Dorpflaumen machen.

3.Ich mag sie lieber mit Dorpflaumen, meine Mutter und Schwester mit Aprikosen... Frage des Geschmacks.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtige Baklava“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtige Baklava“