Krautfleisch

Rezept: Krautfleisch
10
3
4157
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 stk
große Zwiebel
2 EL
Paprika edelsüß
1 Spritzer
Essig
400 g
Sauerkraut
1 EL
Tomatenmark
500 g
Schweinsschulter
2 EL
Sauerrahm
2 Stk.
Wacholderbeeren
4 Stk.
Pfefferkörner
Kümmel
1 EL
Mehl
3 EL
Öl
1 Stk.
Knoblauchzehe
1 Stk.
Lorbeerblatt Gewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
854 (204)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
7,9 g
Fett
18,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Krautfleisch

Schweinsschulter mit Fisolengemüse
Michis Sauerkraut

ZUBEREITUNG
Krautfleisch

1
Fleisch in 2 cm-Stücke schneiden. Geschälte Zwiebeln fein schneiden. Fleisch und Zwiebeln in Öl anschwitzen.
2
Geschälten und gepressten Knoblauch zugeben, kurz mitschwitzen. Tomatenmark dazugeben. Paprikapulver zugeben, mit Essig ablöschen und mit Wasser bedeckt aufgießen. Wacholder, Pfefferkörner und Lorbeerblatt zugeben. Mit etwas Wasser aufgießen. Zugedeckt ca 30 Min köcheln lassen.
3
Sauerkraut in den Topf zugeben und etwa 45 Minuten dünsten. Mehl mit etwas kaltem Wasser anrühren und das fertig gegarte Krautfleisch damit binden und auf Tellern anrichten und einen Klecks Sauerrahm darauf geben..

KOMMENTARE
Krautfleisch

Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Sehr lecker. Deftige 5***** für Dich
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
nehme ich glatt mit und lasse 5* da
Benutzerbild von Britt
   Britt
Deftig und gut, habe schon beim lesen Hunger und gebe *****

Um das Rezept "Krautfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung