Suche nach: „18 Krautfleisch Rezepte“

Krautfleisch - Rezept
45 Min
(76)
Bayerisches Krautfleisch - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Krautfleisch – vielfältig und deftig

Krautfleisch ist ein Gericht, welches vor allem in Österreich sehr beliebt ist: Das Szegediner Krautfleisch ist hier eine echte Delikatesse. Diese zünftige Hausmannskost, die bevorzugt aus Schweineschulter und Sauerkraut hergestellt wird, schmeckt vor allem in den Wintermonaten sehr gut. Ähnlich wie Sauerkraut wird auch das Krautfleisch kräftig mit Lorbeer, Kümmel, Salz, Pfeffer und Essig gewürzt. Wenn Sie das Krautfleisch gerne scharf essen, können Sie auch Paprikagewürz dazugeben. Bei der Szegediner Variante werden außerdem Paprikastücke unter das Kraut gehoben.

Krautfleisch: beliebte Variationen

Neben dem Szegediner Krautfleisch ist auch das ungarische Krautfleisch sehr beliebt. Dieses können Sie gut mit Schnitzelfleisch zubereiten. Verrühren Sie dazu Sahne, Joghurt und Tomatenmark – so wird Ihr Krautfleisch wunderbar sämig. Wichtig ist, dass Sie das Krautfleisch mindestens 25 Minuten schmoren lassen, damit alle Zutaten gut durchgezogen sind. Am nächsten Tag schmeckt das Krautfleisch übrigens noch besser. Servieren Sie Ihr Krautfleisch klassisch mit Petersilienkartoffeln oder einfach mit einer Scheibe Brot.

Rezept der Woche

Pizza Caprese wie beim Italiener

Pizza Caprese wie beim Italiener

Benutzerbild von Sikei
Rezept von Sikei
vom 02.04.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(6)

Empfehlung