Djuvec

1 Std 30 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweins- oder Lammschulter ausgelöst 1 kg
Öl 6 EL
Tomatenmark 1 EL
Langkornreis 200 gr.
Kartoffeln speckig, geschält vielleicht etwas frührer beigeben 200 gr.
Paprikaschote rot, entstielt, entkernt 1
Paprikaschoten grün, ,entstielt, entkernt 2
Tomatengeschält, entkernt 3
Knoblauchzehen gepresst 4
Maizena 15 gr.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Sauerrahm - saure Sahne 4 EL

Zubereitung

1.Fleisch in 2 1/2 cm große Würfel schneiden, salzen, pfeffern. Öl in einer Kasserolle erhitzen, Fleisch anbraten, nudelig geschnittene Zweibeln beigeben, leicht weiterrösten, Knoblauch und Tomatenmark beigeben, licht weiterrösten, und mit etwa 8 dl Wasser aufgießen. Zugedeckt etwa ca. 70 Minuten im vorgeheizten Backrohr dünsten.

2.Reis beigeben und 8 Minuten mitdünsten. Paprika in grobe Streifen, Kartoffeln in 1cm dicke Scheiben schneiden, unter das fast fertig gedünstete Fleisch rühren und eventuel etwas Wasser nachgießen. Nochmals 12 Minuten weiterdünsten. Maizena mit wenig kaltem Wasser anrühren, zügig einrühren. Tomaten vierten, mit Salz und Pfeffer würzeng, beigeben und einmal aufkochen

3.lassen. Vor den Servieren glatt gerührten Sauerrahm oben eingießen, aber nicht verrühren.

4.Backofentemperatur: 180 Grad C

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Djuvec“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Djuvec“