Plätzchen

Rezept: Plätzchen
mit Mohnfüllung
1
mit Mohnfüllung
1
303
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
280 gr.
Mehl
75 gr.
Puderzucker
1
Ei
125 gr.
Butter
2 Spritzer
Rum Aroma
0,5 Päckchen
Mohnback
100 gr.
Aprikosenmarmelade
40 gr.
Zucker
50 ml
Wasser
1 TL
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1624 (388)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
56,9 g
Fett
15,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Plätzchen

ZUBEREITUNG
Plätzchen

1
Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Mulde drücken, darin Puderzucker, Ei, klein geschnittene kalte Butter und Rumaroma geben, alles zu einem Mürbteig verkneten. Teig in Folie einwickeln und 1/2 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.
2
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Quadrat ausrollen, mit Mohnback betreichen und aufrollen. In ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 12-14 min. goldgelb backen.
3
In der Zwischenzeit Aprikosenmarmelade, Zucker, Wasser und Zitronensaft aufkochen und in 8-10 min. um 1/3 einkochen. Mohnschnecken mit der Marmelade betreichen und trocknen lassen.

KOMMENTARE
Plätzchen

Benutzerbild von Kiki
   Kiki
Sehr gute Idee, wird für Weihnachten vermerkt.:-))

Um das Rezept "Plätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung