Schwäbische Tellersülze

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinsknöchle 1 kg
mageres Schweinefleisch 500 Gramm
Schweinszunge 1
Kalbsfüße 2
Essig etwas
Salz etwas
Pfefferkörner etwas
Lorbeerblatt 1
Nelken 2

Zubereitung

Alles zusammen mit genügend Wasser , Essig und Salz weichkochen.Gewürze dazugeben. Wenn das Fleisch weich ist, wird es schön verteilt auf die Suppenteller gegeben.Zur Verzeirung kann man Scheiben von gekochten Eiern dazulegen. Die Brühe lässt man inzwischen weiter und einkochen, dann erkalten lassen.Fett abschöpfen, die Brühe wieder erwärmen, abschmecken, durch eineTuch seihen und über dasd Fleisch gießen, dann erkalten lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwäbische Tellersülze“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwäbische Tellersülze“