Kapern-Reis-Salat mit geräuchertem Lachs

Rezept: Kapern-Reis-Salat mit geräuchertem Lachs
1
01:25
1
938
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Langkornreis
Salz, weißer Pfeffer
2 Gläser
a 100g Kapern
1 Bund
Petersilie
2 Bund
Dill
3 EL
Essig
3 EL
Weißwein
5 EL
Öl
4 Scheiben
geräucherter Lachs
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
33,9 g
Fett
21,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kapern-Reis-Salat mit geräuchertem Lachs

ZUBEREITUNG
Kapern-Reis-Salat mit geräuchertem Lachs

1
Reis in 1/2 LIter kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten ausquellen lassen. Anschließend abkühlen lassen.
2
In der Zwischenzeit 1 Glas Kapern abtropfen lassen. Petersilie und Dill abspülen und trockenschütteln. Kapern und Kräuter klein hacken.
3
Reis, Kräuter-Kapern-Gemisch, restliche Kapern, Essig, Wein und Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und ca. 1 Stunde durchziehen lassen. Reis nochmals nachschmecken und mit dem Räucherlachs anrichten.
4
TIP: Essig gibt es mittlerweile in vielen Geschmacksrichtungen, wie z.B. Zitronen-, Estragon-, Knoblauch- oder Sherryessig. Diese Sorten sind ideal für Salate, denn sie geben ihnen eine interessante Note.

KOMMENTARE
Kapern-Reis-Salat mit geräuchertem Lachs

Benutzerbild von Weinbrandbohne
   Weinbrandbohne
echt gut...5*

Um das Rezept "Kapern-Reis-Salat mit geräuchertem Lachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung