Deftiger Weißkrautsalat

Rezept: Deftiger Weißkrautsalat
gut für die kalten Tage im Jahr
6
gut für die kalten Tage im Jahr
00:50
3
4357
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Weißkohl frisch
1 EL (gestrichen)
Salz
100 g
Schinkenwürfel
1
Zwiebel gewürfelt
1 TL
Kümmel
1 EL
geriebenen Tafelmeerrettich
Essig
75 ml
Gemüse- oder Fleischbrühe
Salz und Pfeffer, Chayennepfeffer
50 ml
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1863 (445)
Eiweiß
10,2 g
Kohlenhydrate
8,5 g
Fett
41,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Deftiger Weißkrautsalat

Lauwarmer Bratwurstsalat mit neuen Kartoffeln,Spargel,Bohnen und Kopfsalatdressing
Wurstsalat
Pommes selbergmacht

ZUBEREITUNG
Deftiger Weißkrautsalat

1
Den Kraufkopf waschen und zerteilen und mit der Küchenmaschine raspeln. Danach in eine Schüssel geben, salzen und mit den Händen kräftig durchkneten, damit der Saft rauskommt und das Kraut sehr weich ist.
2
Die Schinkenwürfel in einer Pfanne auslassen, die Zwiebelwürfel mit dem Kümmel zugeben und mitdünsten.
3
Den Meerrettich, den Essig (ich nehme Kräuteressig) und die Brühe hinzufügen und einmal aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, mit Salz, Pfeffer und Chayennepfeffer abschmecken und das Olivenöl einrühren.
4
Das heiße Dressing über den Krautsalat geben, durchmischen, evtl. nachwürzen und mindestens 20 Minuten ziehen lassen.

KOMMENTARE
Deftiger Weißkrautsalat

Benutzerbild von joringelinde
   joringelinde
schon oft gemacht. Sehr lecker und mit Spitzkohl auch sehr gut.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gefällt mir. Ist alles drinne was ich mag. LG. Dieter
Benutzerbild von andreasxyz
   andreasxyz
Mit Kümmel, lecker. Gruß Andreas

Um das Rezept "Deftiger Weißkrautsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung