Krabbensalat mit Reis und Erbsen

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 15 Personen
Reis 500 g
Erbsen grün tiefgefroren 2 Pkt
Tiefseekrabben 900 g
Sweat u. Sour Sauce ( asiatisch ) 4 Fl
Dill 4 Bd
Zitronensaft 4 EL
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Den Reis in kochendes Salzwasser geben und bei milder Hitze zugedeckt 20 Min. quellen lassen.

2.Die Erbsen im kochenden Salzwasser zwei Min. blanchieren, dann kalt abschrecken.

3.Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, und schräg in Streifen schneiden.

4.Den Reis abgießen und kalt werden lassen. Dann mit Erbsen, Krabben, Frühlingszwiebeln und Sauce in einer Schüssel vermischen.

5.Den Dill von den Stielen zupfen, fein hacken und mit dem Salat vermischen. Alles mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Zudecken und 20 Min. durchziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krabbensalat mit Reis und Erbsen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krabbensalat mit Reis und Erbsen“