Spaghetti Bolognese

Eine leckere Spaghetti Bolognese-Weinsauce.

von Laura_Thomy
Spaghetti Bolognese - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
1
Möhre
1
Selleriestange
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
50 g
Räucherspeck
4 EL
Butterschmalz
300 g
gemischtes Hackfleisch
2 EL
Tomatenmark
1
Lorbeerblatt
1
Gewürznelke
0,5 TL
Majoran
1 EL
Petersilie
125 ml
Rotwein
300 g
pürierte Tomaten
100 ml
Fleisch- oder Gemüsebrühe
400 g
Spaghetti
Muskat
Salz
Pfeffer
1
Vorbereitung: Möhre und Sellerie putzen. Zwiebel und Knoblauch abziehen. Alles sehr fein hacken. Räucherspeck fein würfeln.
2
Zubereitung: Räucherspeck im heißen Butterschmalz auslassen. Das Gemüse zufügen und andünsten. Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Tomatenmark einrühren.
3
Mit Salz würzen, Lorbeerblatt, Nelke und Kräuter unterziehen. Wein angießen, einkochen lassen. Tomaten, Brühe mischen, nach und nach angießen. Das ganze nun 2 Stunden köcheln lassen um den besten Geschmack zu erhalten.
4
Je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und mit Parmesan oder anderem Käse verfeinern. Guten Appetit!