Spaghetti Bolognese

Rezept: Spaghetti Bolognese
Eine leckere Spaghetti Bolognese-Weinsauce.
372
Eine leckere Spaghetti Bolognese-Weinsauce.
02:20
23
185770
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Möhre
1
Selleriestange
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
50 g
Räucherspeck
4 EL
Butterschmalz
300 g
gemischtes Hackfleisch
2 EL
Tomatenmark
1
Lorbeerblatt
1
Gewürznelke
0,5 TL
Majoran
1 EL
Petersilie
125 ml
Rotwein
300 g
pürierte Tomaten
100 ml
Fleisch- oder Gemüsebrühe
400 g
Spaghetti
Muskat
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1398 (334)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
38,1 g
Fett
15,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti Bolognese

Bolognese alla Thomas
Pizza a la Huntress

ZUBEREITUNG
Spaghetti Bolognese

1
Vorbereitung: Möhre und Sellerie putzen. Zwiebel und Knoblauch abziehen. Alles sehr fein hacken. Räucherspeck fein würfeln.
2
Zubereitung: Räucherspeck im heißen Butterschmalz auslassen. Das Gemüse zufügen und andünsten. Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Tomatenmark einrühren.
3
Mit Salz würzen, Lorbeerblatt, Nelke und Kräuter unterziehen. Wein angießen, einkochen lassen. Tomaten, Brühe mischen, nach und nach angießen. Das ganze nun 2 Stunden köcheln lassen um den besten Geschmack zu erhalten.
4
Je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und mit Parmesan oder anderem Käse verfeinern. Guten Appetit!
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von plastik

KOMMENTARE
Spaghetti Bolognese

Benutzerbild von SantaCruz
   SantaCruz
Diese Spaghett bolognese, dazu Chinakohl-Salat und als Dessert Bananen-Erdbeer-Becher: wir fühlten uns wie im Italien-Urlaub! Besser kann eine Pasta-Sauce nicht gebastelt werden. Dieses Rezept ist bereits in meinen persönlichen Dateien, ich gebe Dir dafür 5*, mehr kann man leider nicht ( 10* wären gerechtfertigt).
HILF-
REICH!
   SweetEvelyn
Hallo, hab dieses Rezept jetzt schon x-mal nachgekocht, ist einfach super-super lecker! Die Kids und wir sind total begeistert und auch Gäste haben mich schon nach dem tollen Rezept gefragt! GLG
HILF-
REICH!
Benutzerbild von kochmobil
   kochmobil
Habe heute dein Rezept genau nach deinen Vorgaben nachgekocht. Kommentiere auch nur Rezepte, die ich wirklich nachgebaut habe. Also hier mein Kommentar: Einfach, einfach super irre toll. Hatte zuerst bei 2 Stunden Kochzeit riesige Fragezeichen im Kopf. Das langsame Köcheln hat sich aber wirklich gelohnt. Eine Sauce, die traumhaft schmeckt und die eigentlich mehr als 5 Sterne erhalten müßte, also gedanklich kriegst du eine volle 10 Punktzahl. Da ich auf weitere Rezepte von dir gespannt bin, habe ich sofort dein Kochbuch abonniert. Nochmals Danke für das Rezept und liebe Grüße Kochmobil
HILF-
REICH!
   oflow
Grandios, genau so müssen Spaghetti Bolognese schmecken. Nachgekocht und .... (Trommelwirbel) ... ein echter Knaller. Danke für das tolle Rezept.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Hut ab. Geht nicht besser. LG. Dieter

Um das Rezept "Spaghetti Bolognese" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung