Neujahrs-Braten

3 Std leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweinefleisch [ Karree und Bauchfleisch ] 2 kg
Knoblauchzehen - gepreßt 15
Schweineschmalz - 5-6 gehäufte EL etwas
Salz, Pfeffer, Kümmel etwas
Kartoffeln - Menge je nach Appetit etwas
Rindsuppe 0,5 Liter
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Den Braten am Vortag mit dem gepreßten Knoblauch einreiben und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

2.Das Fleisch auf ein Backblech legen, das Schweineschmalz draufgeben und bei 150 Grad ca. 3 Std. braten. Ab und zu mit der Rindsuppe aufgießen.

3.Nach 2 Std. die Kartoffel dazugeben und mitgaren.

4.Das Fleisch aufschneiden und mit Kartoffeln, Serviettenknödel, Sauerkraut und Endiviensalat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Neujahrs-Braten“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Neujahrs-Braten“