Wildschweinbraten

Rezept: Wildschweinbraten
So gelingt ein Weihnachtsmahl
7
So gelingt ein Weihnachtsmahl
01:41
6
20420
Zutaten für
7
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4,5 kg
Wildschwein Keule frisch
2 l
Buttermilch
2 l
Gemüsebrühe
1 Flasche
Rotwein trocken
2 EL
Tomatenmark
1 Glas
Wildfond
3 Stück
Lorbeerblatt Gewürz
5 Stück
Gewürznelken
2 Stück
Zwiebel gewürfelt
3 Stück
Karotten
200 g
Frühstücksspeck
Salz, Pfeffer
200 ml
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
01.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
477 (114)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
7,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wildschweinbraten

Feiner Schinken vom Wilden-Schwein

ZUBEREITUNG
Wildschweinbraten

1. Das Wildschwein 24 Stunden in der Buttermilch einlegen. Hinterher rausnehmen und gut abwaschen und abtrocknen. 2. Aus Brühe, Rotwein, Tomatenmark, Wildfond, Lorbeerblättern, Gewürznelken, Zwiebeln und gewürfelten Karotten eine Sauce aufkochen und hinterher abkühlen. 3. Das Wildschwein 24 Stunden in der Sauce einlegen. 4. Nun das Fleisch in einen Bräter legen, gut mit Salz und Pfeffer würzen, ein wenig Sauce mit hinein und den Frühstücksspeck darüber legen. Bei 80°C - 100°C ca. 5 Stunden bei Umluft backen. Immer wieder alle 30 - 60 Minuten beträufeln. 5. Die Sauce wieder aufkochen und andicken. Hinterher den Rest aus dem Bräter dazugießen und mit der Sahne abschmecken. 6. Genießen! Wir waren so begeistert von diesem Weihnachtsessen und sind froh, dass davon noch etwas in unserer Gefriertruhe zu finden ist. Dazu serviert haben wir Kartoffeln, Rosenkohl und Rotkohl. Macht es nach und laßt es euch schmecken!!!!!

KOMMENTARE
Wildschweinbraten

Benutzerbild von gotti47
   gotti47
das ist doch was feines, 5*
   maks64
großes kino !! das muss man erst mal können :-) echt gut lg m.
Benutzerbild von labor
   labor
hmmmmmm.. lecker ..lg martin
Benutzerbild von evelinpaul
   evelinpaul
Das probiere ich am WE. Hört sich sehr lecker an!
Benutzerbild von schlemmi06
   schlemmi06
mmhm, lecker! Habe dieses Weihnachten den 1. Wildschweinbraten gegessen auf diese Weise, wird es jetzt bei uns auch mal geben und nicht nur zu Weihnachten!! LG
Benutzerbild von risstal
   risstal
Dem Rezept gebe ich gerne 5*****

Um das Rezept "Wildschweinbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung