Nuss-Nougat-Mascarpone-Kirsch-Torte

2 Std 40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eigelb 8
Zucker 250 Gramm
Salz 1 Prise
gemahlene Haselnüsse 250 Gramm
Eiweiß 8
Nutella 100 Gramm
Mascarpone 500 Gramm
Zucker 2 EL
Mandellikör 2 TL
Milch 75 ml
Kirschen 1 Glas
Mandelnougat 200 Gramm
gehackte Mandeln 4 EL

Zubereitung

1.Das Eigelb mit dem Zucker sowie dem Salz schaumig schlagen und die Haselnüsse unterziehen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, die Hälfte davon unter die Nussmasse ziehen und dann Nutella und den restlichen Eischnee unterheben. Jeweils ein Drittel der Masse auf eine mit Backpapier ausgelegte Springform streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca.15

2.Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Für die Füllung die Mascarpone, Milch, Likör und den Zucker verrühren, den ersten Boden damit bestreichen.Darauf die abgetropften Kirschen verteilen.Den zweiten Boden mit der Mascarponecreme bestreichen und mit dem dritten Boden abdecken. Mandelnougat im Wasserbad schmelzen und die Torte damit

3.überziehen. Im Kühlschrank fest werden lassen und mit Mandeln bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nuss-Nougat-Mascarpone-Kirsch-Torte“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nuss-Nougat-Mascarpone-Kirsch-Torte“