Holunderblüten-Honigtorte

4 Std 40 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
...für die Crememasse... etwas
Mascarpone 250 Gramm
Quark Magerstufe 500 Gramm
Sahne 300 Gramm
Honig flüssig 4 Esslöffel
Sahnesteif 2 Päckchen
Vanillezucker 2 Päckchen
...für den Guss... etwas
Holunderblütensirup 100 Milliliter
Wasser 150 Milliliter
Tortengusspulver weiß 1 Päckchen
etwas Zucker für den Tortenguss etwas
...für den dunklen Bisquitboden etwas
Eier 2 Stück
Zucker 50 Gramm
Mehl 40 Gramm
Speisestärke 1 Esslöffel
Backkakao 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
783 (187)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
12,8 g
Fett
12,3 g

Zubereitung

1....für den Boden... Für den dunklen Biquitboden zunächst die beiden Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif schlagen. Danach das Eigelb mit dem Zucker sehr dickcremig und hell aufschlagen. Mehl, Stärke und Backkakoa über die Eiermasse sieben und vorsichtig unterheben. Zuletzt das Eischnee zugeben und ebenfalls vorsichtig untermengen. Den Teig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26cm) streichen und im vorgeizten Backofen bei 180 °C 12-15 Minuten backen. Danach den Bisquit aus der der Springform lösen, auf ein Kuchengitter stürzen, das Papier entfernen und auskühlen lassen.

2....für die Crememasse... Die Mascarpone zusammen mit dem Magerquark und den 4 Esslöffeln Honig glattrühren. In einem anderen Gefäß die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif, steif schlagen und danach unter die Mascarpone-Quark- Masse heben. Um den dunklen Bisquitboden einen Tortenring legen und die Masse hineinfüllen und glattstreichen. Nun für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und anziehen lassen.

3....für den Guss... Die 100 Milliliter Holunderblütensirup und 150 Milliliter Wasser in einen Topf geben. Das Tortengusspulver mit etwas Zucker glattrühren und zu dem Saft geben. Nun alles einmal aufkochen lassen, 1 Minute abkühlen lassen und vorsichtig auf der Masse verteilen. Danach nochmals 1 Stunde mindestens im Kühlschrank erstarren lassen.

4.Guten Appetit PS: Hatten diese Torte etwa 20 min vor dem Servieren in die Tiefkühltruhe gestellt, weil wir an diesem Tag 32 Grad hatten. Dadurch schmeckte sie noch herrlicher.

Auch lecker

Kommentare zu „Holunderblüten-Honigtorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holunderblüten-Honigtorte“