Kandierte Süßkartoffeln aus Japan

Rezept: Kandierte Süßkartoffeln aus Japan
Daigakauimo
14
Daigakauimo
00:30
7
1998
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Süßkartoffeln
Öl zum Braten
2 EL
schwarze Sesamkörner
2 EL
Öl
160 g
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
858 (205)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
33,5 g
Fett
7,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kandierte Süßkartoffeln aus Japan

Thunfisch mit WasabiKartoffelbrei und Sesambohnen Michelle Leonard

ZUBEREITUNG
Kandierte Süßkartoffeln aus Japan

1
Süßkartoffeln gut waschen, ungeschält in mundgerechte Stücke schneiden und für etwa 10 Minuten in kaltes Wasser einlegen. Dann die gut abgetropften Kartoffeln in 1 EL Öl anbraten, bis sie außen knusprig werden, danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2
Für die Sauce den Sesam in einem großen Topf anbraten, das restliche Öl und den Zucker zugeben und erhitzen, bis das Ganze zu karamelisieren beginnt.
3
Den Topf vom Herd nehmen, die Kartoffeln dazugeben und alles gut durchrühren. Die Süßkartoffeln in einem weiten Gefäß servieren, so dass sie nicht zusammenkleben. Kann man warm oder kalt genießen..

KOMMENTARE
Kandierte Süßkartoffeln aus Japan

Benutzerbild von Wildimaa
   Wildimaa
Klingt echt lecker - ab ins Kochbuch! ***** von mir. Liebe Sonntagsgrüsse, Reto
Benutzerbild von sternchen1981
   sternchen1981
mmh..lecker ich liieeebe süßkartoffeln....
   L****e
Jo Jo Jo !!!! 5*****
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Klingt sehr interessant
Benutzerbild von Kayalia
   Kayalia
Ich mag Süßkartoffeln, auf diese japanische Art hab ich sie noch nicht probiert, wird sich aber ändern :)

Um das Rezept "Kandierte Süßkartoffeln aus Japan" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung