Gemüse überbacken ...

1 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl in Röschen 500 g
Broccoli in Röschen 500 g
Tomaten 3
Sahne 300 ml
Eier 2
Pfeffer, Salz, Muskat etwas
Knoblauchzehe zerdrückt 1
Appenzeller Rahmstufe gerieben 100 g
Butter in Flöckchen 40 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Den Blumenkohl und Broccoli in wenig Salzwasser halbgar dünsten (Broccoli 3 Minuten, Blumenkohl 4-5 Minuten) - nicht mehr. Die Tomaten häuten, vierteln und entkernen. Die Gemüse in einer gut gefetteten Auflaufform verteilen.

2.Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Für die Soße die Sahne mit den Eiern verrühren, mit Pfeffer, Salz, Muskat und Knoblauch pikant abschmecken, über das Gemüse gießen.

3.Appenzeller Käse und Butterflöckchen drüberstreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene etwa 40 Minuten gratinieren. Paßt wunderbar zu Kurzgebratenem.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse überbacken ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse überbacken ...“