Rinfleisch getrocknet ( Version 4 )

Rezept: Rinfleisch getrocknet ( Version 4 )
Rindfleisch im Trockenautomaten getrocknet säuerlich pikant
0
Rindfleisch im Trockenautomaten getrocknet säuerlich pikant
01:17
2
730
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 cl
Zitronensaft frisch gepresst
0,125 Liter
Weißwein trocken
3 Stück
Gewürznelken
1 Messerspitze
Thymian
1 Messerspitze
Paprika edelsüß
2 Messerspitze
Oregano
1 Messerspitze
Muskat
1 Messerspitze
Pfeffer
2 Scheiben
Tomaten getrocknet
1 Stück
Zwiebel gewürfelt
1 Stück
Knoblauchzehen gehackt
2 Pr
Zucker
Rind Roulade (ma) frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
10,2 g
Fett
1,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinfleisch getrocknet ( Version 4 )

Vorrat Getrocknete Steinpilze

ZUBEREITUNG
Rinfleisch getrocknet ( Version 4 )

1
Die Rouladen zuerst mit der Faserung in ca. 5cm breite Streifen schneiden. Danach gegen die Faser die Streifen erneut in ca. 5cm Streifen schneiden. Bitte achtet darauf, dass das Fleisch mager ist !!! Vorhandenes Fett würde mit der Zeit ranzig werden.
2
Aus den oben genannten Zutaten eine Marinade herstellen und das Fleisch darin für 24 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
3
Auf einem Küchentuch die Fleischstücke abtropfen lassen. Achtung es sollten keine Zwiebeln am Fleisch verbleiben. In den Trockner geben und für 9 Stunden trocknen. Das Fleisch bekommt durch den Wein und die Zitrone einen herbsäuerlichen beigeschmack. Nicht jedermans sache :-) Super zum knabbern am PC oder dem Fernseher. Auch für LKW-Fahrer gut geignet ^^ Spreche da aus eigener erfahrung ;-)

KOMMENTARE
Rinfleisch getrocknet ( Version 4 )

Benutzerbild von manicux
   manicux
Sehr lecker! Ich trockne meine Fleischwaren an der Luft. Somit haben sie die Konsistenz von Bundnerfleisch und lassen sich klasse aufschneiden. Verwende auch dickere Fleischstücken. Momentan trocknet ein ganzer Schweinenacken inder Rinderbutte - Typ "Coppa" vor sich hin schau mal hier: http://666kb.com/i/b4nzzfbefmgymosah.jpg 5* und lg meike
Benutzerbild von freeminds
   freeminds
Liest sich äusserst interessant und ist gut beschrieben ... ehrlich gesagt kenne ich das nicht, doch genau das macht mich neugierig ... 5* LG :)

Um das Rezept "Rinfleisch getrocknet ( Version 4 )" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung