Lammkeule

Rezept: Lammkeule
Hauptgericht
3
Hauptgericht
3
507
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Lammkeule
0,333333 Liter
Rotwein
2 Stk.
Knoblauchzehen
1 Zweig
Thymian
2 Stk.
Lorbeerblätter
10 Stk.
Rosmarinnadeln frisch
Salz, Pfeffer
2 EL
Öl
1 Becher
Sahne, sauer
1 EL
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
908 (217)
Eiweiß
14,9 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
16,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammkeule

ZUBEREITUNG
Lammkeule

Die Keule waschen und abtropfen lassen. Mit Knoblauch kräftig einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. in einem großen Bräter Öl erhitzen und die Keule kräftig anbraten. Ablöschen kann man mit Rotwein oder mit klarer Fleischbrühe. Die Kräuter in den Bratensatz geben und alles so lange schmoren bis das Fleisch gar ist. Das Fleisch herausnehmen, die Soße passieren und mit Mehl und saurer Sahne binden. Den Geschmack mit Rotwein abrunden. Dazu gehört ein fruchtiger, trockener Rotwein, z.B Chianti oder Beaujolais.

KOMMENTARE
Lammkeule

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja was feines, für dich 5*
Benutzerbild von BauersuchtDame
   BauersuchtDame
Hmm das klingt super! ich liebe Lamm,noch lieber Hammel aber ist schwer zu bekommen. Wann kann ich denn dein Sauerbratengericht lesen?(Mein letzter Versuch Sauerbraten selbst zu machen schlug fehl)Ajo five stars for you
Benutzerbild von Milchschaum
   Milchschaum
Volle Punktzahl für die Keule und LG von mir.

Um das Rezept "Lammkeule" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung