Cassis-Waldbeere, Mango-Mascarpone und Mojito-Sorbet

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Cassis-Mousse: etwas
Joghurt 250 gr.
Quark 125 gr.
Mascarpone 125 gr.
Zucker 62,5 gr.
Vanilleschote 0,5 Stk.
Sahne 100 gr.
TK-Waldbeeren 375 gr.
Cassis Likör 50 ml
Amarettini Mandelkekse 50 gr.
Mascarpone-Creme: etwas
Mango 1 klein
Limettensaft 2 EL
Mangosaft 150 ml
Mango Sirup 1 Schuss
Speisestärke 1 EL
Mascarpone 250 gr.
Zucker 2 EL
Amaretto 3 EL
Sahne 200 gr.
Cantuccini 6 Stk.
Sorbet mit Champagner (für 15 Kugeln): etwas
Limetten 3 Stk.
Minze frisch 1 EL
Läuterzucker 100 ml
Rum 3 EL
Ginger Ale 300 ml
Champagner 200 ml
Brauner Zucker 2 EL

Zubereitung

1.Besonderes Material und Deko: 12 kleine Gläser Eismaschine 1 Limette

2.Für die Mousse den Joghurt mit Quark, Mascarpone, 75 g Zucker und ausgekratztem Vanillemark mit einem Mixer kurz verrühren, Sahne unterheben. Beeren, Likör und 50 g Zucker pürieren und durch ein Sieb streichen. Dann Quarkmousse und Beerenmark abwechselnd in Gläser schichten und kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit zerbröselten Amarettini bestreuen.

3.Für die Creme die Mango halbieren, schälen, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Mit Limettensaft beträufeln. Mangosaft mit Mangosirup aufkochen, Speisestärke mit kaltem Wasser glatt rühren und dazugeben. Kurz kochen lassen, Mangowürfel dazugeben und kalt stellen. Mascarpone, Zucker und Amaretto glatt rühren und die geschlagene Sahne unterheben. Mascarpone-Creme und Mangokompott abwechselnd in kleine Gläser schichten. Kurz vor dem Servieren die Cantuccini grob zerdrücken und darüber streuen.

4.Für das Sorbet die Limetten auspressen. Minze, Läuterzucker, Rum, Ginger Ale und Champagner dazugeben. Alles in eine Eismaschine geben und gefrieren lassen. Braunen Zucker erst dazugeben wenn die Masse fest wird, dann hat man noch die Körner im Eis. Dann Kugeln ausstechen oder mit einem Spritzbeutel ins Glas als Turm spritzen und bis zum Servieren im Glas einfrieren.

5.Als Deko die Limettenscheibe mit einer Aufschnittmaschine hauchfein schneiden, mit braunem Zucker bestreuen und im Backofen bei 180 °C karamellisieren lassen. Die Scheiben einfrieren und als Deko auf das Sorbet stecken. Zum servieren werden die Sorbetgläser mit einem Schluck Champagner gefüllt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cassis-Waldbeere, Mango-Mascarpone und Mojito-Sorbet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cassis-Waldbeere, Mango-Mascarpone und Mojito-Sorbet“