Amaretto-Käse-Birnen mit Walnuss

30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blauschimmel Rahmstufe 200 g
Weinbrand 2 EL
Wasser heiß 150 Millilitter
Zucker 4 EL
Honig 2 EL
Amaretto 200 Millilitter
Walnüsse 300 g
Birnen 4 Stk.
Zitronensaft 6 EL
Rucola 300 g

Zubereitung

1.Den Blauschimmelkäse mit dem Weinbrand in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken und gleichmäßig vermengen. Die Schüssel mit Folie abdecken und kalt stellen.

2.Das Wasser mit dem Zucker und dem Honig in einem Topf unter ständigem Rühren erhitzen. Amaretto und die Walnusskerne dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Walnüsse mit der Schaumkelle aus dem Topf holen und abtropfen lassen.

3.Die Birnen halbieren, das Kerngehäuse raus schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Käsemasse mit einem heißen Löffel zu Nockerln formen und in die Birnenhälften drücken. Mit den Walnüssen, dem Amaretto-Honig-Sud und dem Rucola garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Amaretto-Käse-Birnen mit Walnuss“

Rezept bewerten:
3,2 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Amaretto-Käse-Birnen mit Walnuss“