Minutenschnitzel unter einer Käse-Champignon-Haube

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Minutenschnitzel 6 Stück
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Champignon ganze Köpfe 1 kleine Dose
Garam-Masala = indische Gewürzmischung etwas
Schwarzkümmel etwas
Salz und Pfeffer etwas
Emmentaler gerieben etwas
Chilifäden etwas
Rapsöl etwas

Zubereitung

1.Die Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden. Die Schnitzel waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.In einer Pfanne das Rapsöl erhitzen und die Schnitzel hineingeben und von beiden Seiten kurz anbraten. Die Frühlingszwiebeln auf das Fleisch geben, die Champignons ebenfalls. Mit Garam-Masala vorsichtig würzen, nur ganz wenig. Chilifäden darauf geben.

3.Nun auf alles noch den geriebenen Käse geben. Die Pfanne noch so lange warmhalten bis der Käse geschmolzen ist. Zum Abschluß nochmals Chilifäden und zuletzt noch den Schwarzkümmel auf den Käse geben.

4.Hinweis: Garam-Masala, Chilifäden und Schwarzkümmel nach eigenem Geschmack dazugeben. Wem es lieber ist, der kann die Pfanne auch zum Überbacken noch kurz in den Ofen schieben. Dieses Rezept ist eine Eigenkompositon!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Minutenschnitzel unter einer Käse-Champignon-Haube“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minutenschnitzel unter einer Käse-Champignon-Haube“