Lebergulasch

30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Leber 500 g
Mehl 1 Esslöffel
Butterschmalz 40 g
Zwiebel 100 g
Brühe 0,25 Liter
Sahne 125 ml
Champignons 1 Gläser
Butter 20 g
Salz 0,5 Teelöffel
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Leber würfeln und auf einem Teller in Mehl wenden. Im erhitzten Butterschmalz unter Rühren ringsum schön braun braten. Zwiebelringe zugeben und mitrösten, bis sie goldgelb sind. Die hälfte der Brühe zugießen, aufkochen und die Sahne zugießen. Sahne kurz mitschmoren und den Rest Brühe zugießen.

2.Champignons in Butter braten und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Tip: In Scheiben geschnitten, werden die Pilze knuspriger, und das Gericht schmeckt noch würziger.

4.Dazu Kartoffelpürre, Butternudeln oder trockener Reis und einen Salat (z.B. Zigeunersalat).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lebergulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lebergulasch“