Melonengemüse mit Kalbssteaks

30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Hummerfond 250 ml
Melone Cantaloupe 1
Zuckermelone /Honigmelone 1
Schalotte 2
Zuckerschoten 100 g
Salz etwas
Kalbsfiletsteaks à 80 g 8
Pfeffer etwas
Sonnenblumenöl 3 EL
Currypulver 1 EL
Crème fraîche 100 g
Erbsen grün tiefgefroren 150 g

Zubereitung

1.Schalotten schälen, würfeln und in einer Pfanne im Öl anschwitzen. Mit dem Hummerfond ablöschen und auf 1/3 einkochen lassen.

2.Inzwischen die Melonen halbieren, entkernen, und mit einem Parisienne-Löffel Bällchen herausschneiden. Zuckerschoten in kochendem Salzwasser 1 Minute garen, abgießen, abschrecken und anschließend gut abtropfen lassen.

3.Die Steaks salzen und pfeffern und in einer Grillpfanne von jeder Seite anbraten, in den Ofen geben und bei 200 °C 8 Minuten garen.

4.Die Schalottenreduktion mit dem Curry bestäuben, aufkochen und zwei Minuten kochen lassen. Melonenbällchen, Erbsen und Zuckerschoten dazugeben und eine weitere Minute kochen. Salzen und pfeffern, Crème fraîche einrühren und vom Herd nehmen. Gemüse auf eine Platte geben und die gegarten Kalbssteaks darauf anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Melonengemüse mit Kalbssteaks“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Melonengemüse mit Kalbssteaks“