Szegediner Putengulasch

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 2
Knoblauchzehe 1
Sauerkraut 400 g
Schmalz 3 EL
Putengulasch 500 g
Paprikapulver 2 El
Kümmel 1 TL
Brühe 0,375 l
saure Sahne 200 g
Salz, Pfeffer, Petersilie, Cayennepfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
12,6 g

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch fein zerkleinern. Sauerkraut ausdrücken, grob zerschneiden. Schmalz in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin scharf anbraten und herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch und Sauerkraut im Fett 5 min. schmoren, dabei immer wieder umrühren.

2.Fleisch wieder zugeben und mit Paprika würzen. Kümmel untermischen, die Brühe zugießen und den Bratenfond damit lösen. Gulasch mit Salz und Cayennepfeffer würzen und zugedeckt 1 Std. schmoren. Petersilie mit der Sahne mischen und unterrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Szegediner Putengulasch“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Szegediner Putengulasch“