Lübecker Kokosmakronen

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kokosflocken 170 Gramm
Eiweiß 5
Puderzucker 250 Gramm
Marzipanrohmasse 400 Gramm
abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone etwas
Rum 2 EL
Schokoladenkuvertüre etwas

Zubereitung

1.Eiweiß zu Schnee schlagen. Puderzucker mit der Marzipanmasse unter den Eischnee verrühren. Kokosraspeln und Rum zufügen und zu einem grobflockigen zähflüssigen Teig verarbeiten. Mit 2 Teelöffeln Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Mit feuchten Fingern zu Makronen formen und bei 150 Grad ca. 20 Minuten backen.

2.Schokoladenkuvertüre schmelzen und die Makronen zur Hälfte eintauchen.

Auch lecker

Kommentare zu „Lübecker Kokosmakronen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lübecker Kokosmakronen“