Gans mit Maronenfüllung

Rezept: Gans mit Maronenfüllung
20
00:35
2
12776
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Gans frisch
4
Brötchen oder 8 Scheiben Toast
200 ml
Sahne, süß
3
Eier
1
Zwiebel
1
Apfel
1 Packung
Maronen
1 Bund
Petersilie
Salz, Pfeffer, Herzen und Leber
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
35,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gans mit Maronenfüllung

Heiße Banane mit Herz
Nachspiel - Muddis Pudding Olivia Jones

ZUBEREITUNG
Gans mit Maronenfüllung

Innereien sehr fein hacken und in Olivenöl anbraten. Zwiebel fein hacken und dazugeben. Apfel schälen und fein würfeln, ebenfalls mit braten. Brötchen bzw. Toastbrot würfeln und zu den angebratenen Zutaten geben. Maronen fein hacken. Petersilie hacken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne dazugeben und alles gut vermischen. Die Gans innen und außen waschen, abtrocknen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann füllen und zunähen. Auf einen Rost legen, Fettpfanne unterstellen. Bei ca. 100 Grad etwa 7 Stunden braten. Ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit mit Salzwasser übergießen und den Ofen auf 150 Grad stellen.

KOMMENTARE
Gans mit Maronenfüllung

Benutzerbild von davidpaul22
   davidpaul22
Damit wird unser Puter morgen gefüllt, deshalb ab damit in mein KB. Lass Dir aber schon mal gerne 5* hier. LG Sandra
   ab-cd
Hab's mir genommen und du 5***** bekommen.

Um das Rezept "Gans mit Maronenfüllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung