Mandelküchlein an Champignonrahmsoße

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
100 g Mandelstifte etwas
50 g Butter etwas
120 g Dinkelmehl etwas
280 ml Gemüsebrühe etwas
2 Eier etwas
120 g Magerquark etwas
etwas Salz und Pfeffer etwas
400 g braune Champignons etwas
1 Zwiebel etwas
200 ml Sahne etwas
etwas Kräutersalz etwas
1/2 Bund glatte Petersielie etwas
1 EL Butter (zum Braten) etwas

Zubereitung

1.Mandelstifte in einer trockenen Pfanne goldgelb rösten. 30 g Butter schmelzen, das Dinkelschrot einrieseln lassen und leicht anbräunen. Brühe angießen und unter Rühren ca. 10 Min. leicht köcheln lassen, bis die Masse dick wird. Dann 15 Min. bei ausgeschalteter Herdplatte quellen lassen.

2.Inzwischen für die Soße die Pilze in Scheiben, die Zwiebel in Würfel schneiden. Restl. Butter erhitzen, Pilze und Zwiebeln darin anbraten. Sahne nach und nach angießen, mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Warm halten, bis die Küchlein fertig sind.

3.Eier, Quark und 3/4 der Mandelstifte unter die ausgequollene Dinkelmasse rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Aus der Masse ca. 8 Küchlein formen und in zerlassener Butter auf jeder Seite 3-4 Min. goldgelb braten.

5.Gehackte Petersilie und restl. Mandelstifte zu der Soße geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandelküchlein an Champignonrahmsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandelküchlein an Champignonrahmsoße“