Beerentorte mit Rosmarin

Rezept: Beerentorte mit Rosmarin
Eine No-Bake Torte, glutenfrei und vegan
2
Eine No-Bake Torte, glutenfrei und vegan
00:30
4
336
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Tortenboden
150 Gramm
Mandeln
60 Gramm
Haselnüsse
60 Gramm
Sonnenblumenkerne
10 Stück
Medjoul-Datteln (ohne Stein)
2 EL
Kokosfett
0,25 Teelöffel
Rosmarinnadeln gehackt
0,25 Teelöffel
Salz aus der Mühle
Füllung
500 Gramm
Beeren gemischt, TK oder frisch, hier Heidelbeeren, Himbeeren, Brombeeren
100 Gramm
Kokosmilch
1 EL
Agar-Agar in Flüssigkeit gelöst
1 Stück
Biozitrone, Abrieb und Saft
1 Teelöffel
Rosmarinnadeln gehackt
0,25 Teelöffel
Salz aus der Mühle
Deko
Frische Beeren gewaschen und ganz, zB Brombeeren und Himbeeren
Rosmarinnadeln frisch
Staubzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.05.2022
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1858 (444)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
50,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Beerentorte mit Rosmarin

Snacks- Kürbiskernmakronen
Eingelegter Schafskäse

ZUBEREITUNG
Beerentorte mit Rosmarin

Tortenboden
1
Für den Boden die Nusssorten (man kann auch variieren, es sollten insgesamt ca 270 Gramm sein) mahlen, dann mit den entsteinten Medjouldatteln (bitte keine getrockneten Datteln, sondern frische Medjouls) und den anderen Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Ich habe es mit meinem Thermomix gemacht, aber jeder gute Mixer/Blender sollte das schaffen.
2
Den Teig in eine mit Plastikfolie ausgelegte Springform drücken, einen Rand von ca 2 cm hochziehen. Für mindestens 3 Stunden, besser über Nacht, in den Kühlschrank stellen.
Füllung
3
Ich habe Tiefkühlbeeren genommen, aber natürlich könnt ihr auch frische nehmen. Die aufgetauten Beeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit der Kokosmilch, dem Kokosblütensirup und etwas Salz in einen Topf geben.
4
Agar-Agar in etwas Kokosmilch anrühren und in das Fruchtpüree einrühren. Masse kurz aufkochen und anschließend auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Nun Zitronenschale, gehackte Rosmarinnadeln und Salz unterrühren. Die abgekühlte Masse auf den gut gekühlten Kuchenboden geben, für ein paar weitere Stunden in den Kühlschrank stellen.
Garnitur
5
Die gewaschenen Beeren auf der Torte drapieren, ich habe mit Rosmarinnadeln und Staubzucker dekoriert. Durch die Folie könnt ihr die Torte leichter aus der Form lösen, immer gekühlt servieren, sonst läuft sie schnell auseinander.
6
Eine wunderbare Torte, entnommen und etwas abgeändert dem Kochbuch "Krautkopf" von Susann Probst und Yannic Schon, ein einfach großartiges Kochbuch.

KOMMENTARE
Beerentorte mit Rosmarin

Benutzerbild von Gitto
   Gitto
Wunderschön anzusehen und die Zutaten versprechen auch totalen Genuss. Super. LG Gitta
Benutzerbild von Divina
   Divina
Vielen Dank liebe Gitta
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein traum von einem kuchen, ich glaube geschmacklich ist auch nichts dran auszusetzen. ich nehm mir das rz einfach mal mit. danke dir dafür, glg tine
Benutzerbild von Divina
   Divina
Freut mich, dass es dir gefällt liebe Tine!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
Eine tolle Torte, schön fruchtig, LG Barbara
Benutzerbild von Divina
   Divina
Danke liebe Barbara!
Benutzerbild von Claton
   Claton
Ich habe schon Wassermelone mit Thymian vermischt, aber noch keine Beeren mit Rosmarin. Das hört sich interessant an. MfG Thomas
Benutzerbild von Divina
   Divina
Das solltest du mal ausprobieren, die leichte Bitterkeit gibt einen tollen Akzent. Liebe Grüße, Alexandra

Um das Rezept "Beerentorte mit Rosmarin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung

Rezept der Woche

Beerentorte mit Rosmarin

Beerentorte mit Rosmarin

Benutzerbild von Divina
Rezept von Divina
vom 07.05.2022
20 Min
mittel-schwer
günstig
(7)