Lachsfilet mit Kräuterkruste

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lachsfilet 4
weiche Butter 2 EL
gehackte Petersilie 1 EL
Dill, gehackt 1 EL
Parmesan frisch gerieben 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Semmelbrösel 4 EL
Zitronensaft etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Lachsfilet waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

2.Semmelbrösel mit der Butter, Parmesan, Kräutern undZitronensaft vermengen.

3.Die Bröselmischung auf den Filets verteilen und im vorgeheiztenBackofen bei 175 ° ca. 12 - 15 Minuten backen,bis die Brösel gebräunt sind.

4.Die Filets auf Teller anrichten.Dazu gab es Rote - Bete - Stampf .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachsfilet mit Kräuterkruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachsfilet mit Kräuterkruste“