Schokoladen - Brötchen

40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schokoladen - Brötchen
Frischhefe 10 gr.
Milch lauwarm 50 ml
Skyr 200 gr.
Zucker feinster 100 gr.
Weizenmehl 405 450 gr.
Rapsöl 2 EL
Eier 2
Salz 1 Prise
Weiße Schokolade - Chunks 100 gr.
Vollmilch Schokolade - Chunks 100 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
2 Std 30 Min
Gesamtzeit:
3 Std 10 Min

1.Eine Rührschüssel/ Küchenmaschine nehmen und dort die zerbröselte Frischhefe hineingeben. Mit Milch lauwarm begießen, Skyr und Zucker zufügen. Alles miteinander verrühren/mengen. Weizenmehl, Rapsöl, Eier und Salz zugeben. Anschließend alles miteinander verkneten oder lassen.

2.Nun die Hälfte (50 gr.) von der Weißen und (50 gr.) von der Vollmilch Schokolade - zugeben und mit hineinkneten. Danach Arbeitsfläche leicht bemehlen und den Teig darauflegen. Nun den Teig formen und wieder die Hälfte der restlichen Schokoladensorten hinzufügen.

3.Jetzt nochmal formen und den Teig in eine Schüssel geben, abdecken und an einem warmen Ort stellen, dort 2 Stunden GEHEN lassen. Nachdem GEHEN den Teig erneut auf bemehlte Arbeitsfläche legen. 12 Stücke abstechen diese formen, rundschleifen.

4.Backofen vorheizen auf 180 Grad Ober/-Unterhitze. Diese auf einen Backstein (vorher leicht einfetten) oder ein Backblech was mit Papier vorher ausgelegt worden ist. Die geformten Brötchen daraufgeben. Abdecken (ich habe eine Gärfolie daraufgelegt) und zusätzlich ein Backtuch drüber. Circa 30 Minuten ein weiteres Mal GEHEN lassen.

5.Wenn Backofen vorgeheizt ist, hineingeben und circa 25 bis 30 Minuten backen lassen. Darauf achten das jeder Backofen anders backt. Später nachdem Backen herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen - Brötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen - Brötchen“